preloadingpreloadingpreloading
News01
--- TERMINE --- TERMINE ---

 




Sommer  2020 

virtuelle
Gartenausstellung




 

 

 

 


das war...




24. Mai 2019

I n n e r s t e s

künstlerische Intervention

 

Oberstadt Bregenz 

 


 

 


Alles ist grün Diemart Beteiligung bei Ausstellung in Altstätten

 

26.-28. April    

 

a l l e s  i s t   g r ü n    

 

zeitgenössische kunst zum thema natur, umwelt und nachhaltigkeit

 

kulturevent im areal der ehemaligen gärtnerei müller, altstätten


 

 



...


Round2 Diemart Fotografie

 

 DIEmART 

mein Beitrag 

zur Ausstellung

Sommerakademie

Salzburg 2018

  



...


lange Nacht der Kirchen 2017 Diemart

 
 
 
 
  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Letzte Änderung
18.10.2020, 14:53
Login



"Barmherzigkeit - ein Weg, eine Haltung"

war mein Thema für die 

Lange Nacht der Kirchen am 9. Juni

 

Diemart  Maria Diem

 

Als ich die Einladung angenommen hatte, waren noch einige Fragen offen...

Nachdem geklärt war, dass mir die Seekapelle anvertraut sein wird, war zu überlegen, welche Art von Bildern entwerfen und wie präsentieren, sodass es in dieser Kapelle logistisch möglich und stimmig wird? Ich besuchte den täglichen 9.00 Uhr Gottesdienst – um die Kapelle „im Dienst“ zu erleben. Feststand, dass im Kirchenraum nicht viel Platz für Bilder zur Verfügung sein würde...

Beim Betrachten des Altarbildes kam im Grunde die Antwort auf die Frage nach dem Wie? Wer ist der Inbegriff von Barmherzigkeit und bei wem können wir in die Lehre gehen? Es ist Jesus selbst, der da vorne am Kreuz hängt. Alles sollte zu Ihm führen, auf Ihn hinzeigen.

So entstand die Idee eines Weges nach vorne. Ein Weg besteht aus mehreren Etappen, Stationen.

Und so lag es nahe, die sieben Werke der Barmherzigkeit (in der Neuformulierung von Bischof Wanke) aufzufächern in sieben Stationen, die beim Eingang beginnen und nach vorne führen. Jedes Bild enthält eine symbolhafte Darstellung für das jeweilige Werk. Eine Symbolik, die sich in gewisser Weise wiederholt, was die Verbundenheit der Werke untereinander zum Ausdruck bringen will. ...(Auszug aus Bildeinführung)


Ich bete für dich, Weinbild, Diemart

  Foto (c) Reinhard Ettlinger

Lange Nacht der Kirchen Barmherzigkeit Diemart

Foto (c) R. Ettlinger

.... Er löst allen Kummer und alle Schuld, wenn wir sie ihm geben....symbolisiert
mit 
Wein, der die Struktur der Tinte aufbricht, auflöst, dort wo beide in Berührung
geraten. So müsste dieses Bild eigentlich am Anfang des Weges stehen. Denn nur
wer selbst Barmherzigkeit erfahren hat, kann selber barmherzig handeln. 


Weinbild Installation Diemart



Installation Seekapelle Maria Diem

 

 

Installation Seekapelle Maria Diem

 

Und den Bogen spannen musste dann schlussendlich ein großer Passepartout,
sozusagen das Herzstück der Installation. Einige meldeten mir zurück, dass er das
Altarbild in neuem, freundlichem Licht erscheinen liess und ob es nicht etwas länger
so gestaltet sein könnte... 

Ich freue mich, dass die Intention bei den Besuchern angekommen ist :)



Rückblick...

Lange Nacht der Kirchen Diemart


Installation Seekapelle Maria Diem

Bildeinführung

Lange Nacht der Kirchen Diemart

Lesung Hubert Köb

Duo Valentinas bei langer Nacht der Kirchen

Duo Valentinas

Lange Nacht der Kirchen Diemart


Lesung Lange Nacht der Kirchen Diemart

Lesung Angelika Junker

Lange Nacht der Kirchen Diemart


Installation Seekapelle Maria Diem


Weinbild Diemart Maria Diem

Ich bete für Dich,  Wein auf Büttenpapier, 30x24 


Installation Seekapelle Maria Diem


Lithografie lange Nacht der Kirchen Diemart

Ich höre Dir zu,  Lithografie auf Büttenpapier, 50x70 


Installation Seekapelle Maria Diem

Foto (c) R. Ettlinger

Ich besuche Dich,  Wein und Bleistift auf Büttenpapier, 30x24 


Lange Nacht der Kirchen Diemart


 

Installation Seekapelle Maria Diem

Foto (c) R. Ettlinger




Lange Nacht der Kirchen Diemart

 

Danke an alle, die gekommen sind. Viele sagten mir:

 "Es war sehr stimmig!"

 

 

Installation Seekapelle Maria Diem


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 


     ... Vorbereitungen für die Lange Nacht der Kirchen ... 


 
 
 
 
Weinbild Diemart Maria Diem
    
 
Installation Seekapelle Maria Diem
 
an dieser Stelle ein Dank an:
Reinhard Ettlinger für die Hilfe bei der Dokumentation
Monika Lenz für die Näharbeit am Passepartout und 
Gabi Höfle für die Unterstützung beim Ausmessen und den Sockelhinweis ;)
 
Lange Nacht der Kirchen Diemart
 
 
Ilona Wörnhör bei Lange Nacht der Kirchen Diemart
 
 . . .


 
 
 
 
bis in zwei Jahren...

  
 
 
 
 
 
 
 
zurück >>
 
 
 
 
visits: